Neuer Imam für das Islamische Kulturzentrum Düsseldorf

Das Islamische Kulturzentrum Düsseldorf wird ab Januar 2017 einen neuen Imam begrüßen dürfen. Es handelt sich dabei um Herrn Muamer Mujarić, der die religiösen Belange der Gemeinde leiten wird. Der Groß-Mufti der Islamischen Gemeinschaft Bosnien und Herzegowinas, Reis-ul-Ulemma Husein ef. Kavazović, hat Herrn Mujarić ein Dekret für seine Arbeit in Deutschland ausgestellt.

Muamer Mujarić wurde im Mai 1988 in Zavidovići, Bosnien und Herzegowina geboren. In Tuzla schloss er die religiöse Mittelschule (Behram-beg Medresse) mit ausgezeichneten Noten ab. Im Anschluß darauf entschloß er sich für ein Studium an der berühmten Al-Azhar Universität in Kairo, wo er seinen Diplom im Bereich „Islamisches Schariarecht“ absolvierte. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums in Kairo entschloss er sich für ein Masterstudium an der Fakultät für Islamwissenschaften der Universität Sarajevo. Muamer Mujarić spricht fließendes Arabisch (c2) und sehr gutes Englisch (B2). Er ist verheiratet und hat ein Kind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.